Wir über uns

April 2009 – Startschuss für die erste Kaffeerösterei im Hamburger Schanzenviertel. Das kopiba ist geboren! Eine kombinierte Szene-Location, wie sie in der „Schanze“ einmalig ist. Tagsüber Café und Kaffeerösterei und abends Kaffee-Cocktail-Bar mit dem spätesten Spitzen-Kaffee der Stadt.

Mitten im Herz des trendigen Ausgehviertels locken die Betreiber Ihre Kunden mit eigens und frisch geröstetem Kaffee sowie mit selbstgemachtem Kuchen und vielen anderen Leckereien an.

Tolles Extra im Sommer: Die gesamte Fensterfront wird bei entsprechenden Temperaturen geöffnet. Die Gäste haben so unmittelbaren Kontakt zum quirligen Leben auf der Straße. Wenn es draußen kälter wird, wandelt sich das Café zum gemütlichen Ruhepol – immer mit dem Duft frischer Kaffeebohnen in der Nase.

Gäste können die leckeren Qualitätskaffees und Accesoires direkt im Laden kaufen, oder bequem im Onlineshop bestellen.

Das gesamte kopiba-Team sorgt täglich dafür, dass sich die Gäste jederzeit wohlfühlen, Geschäftsführer Thomas Haack ist langjähriger Kaffeeexperte und der Kaffeeröster im Team.

Fragen Sie ihn nach seinem Lieblingsthema Kaffee und tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Bohne, des Anbaus, der Herkunft, Röstung und Verkostung.